Franziska Richter

Franziska Richter

5. Oktober 2021 0

„Ich bin gerne ein Mitglied der M71 Group, weil die Aufgaben und die Herausforderungen jeden Tag aufs Neue unterschiedlich sind. Das macht meine Arbeit bei der M71 Group abwechslungsreich und spannend. Erfahrungen und Kompetenzen werden unternehmensübergreifend untereinander geteilt und wertgeschätzt.“

 

Franziska ist seit August 2020 bei neto consulting als Assistenz der Geschäftsleitung und PR Managerin tätig und damit auch Mitglied der M71 Group. Neben den Office-Tätigkeiten ist sie zuständig für die Pressearbeit der M71 Group, plant und setzt Projekte und Events um, ist Ansprechpartnerin für datenschutzrechtliche Rückfragen. Die Gestaltung und Erstellung von Printmedien und Videos runden ihren Arbeitsalltag ab.
Franziska schafft den großen Spagat ihrer täglichen Aufgaben und sieht Herausforderungen wie Wladimir Klitschko: „Herausforderungen sind wie Gegner im Ring. Man dreht ihnen niemals den Rücken zu!“. Die Motivation dafür bekommt sie durch „Sport vor dem ersten Kaffee und Brainstorming mit meinen Power-Kolleginnen aus dem Büro“.

 

Sie ist besonders stolz: „Auf meine kreative Arbeit, die Menschen sehen, lesen oder hören und ich dadurch Emotionen auslösen kann, oder zum Handeln motiviere. Egal, ob es dabei um Bildung, soziales Engagement, oder internationale Kampagnen geht“.

 

Am M71 Group Team mag sie vor allem die internen Tischtennis-Matche in der Pause, bei denen sie ihre Kolleginnen und Kollegen ins Schwitzen bringt.
Franziska arbeitet gerne frei, flexibel und selbständig. Das kann sie in ihrem Job verwirklichen, denn sie sagt „Das ist bei der M71 Group nicht nur möglich, sondern gehört auch zur gelebten Arbeitsphilosophie.“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.